Datenschutzhinweis

Verantwortliche Stelle

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist:
Der Vorstand Herr Volker Jansen und Herr Henning Werker
WBV Wahn
c/o StEB Köln, AöR
Ostmerheimer Straße 555, 51109 Köln

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

StEB Köln, AöR
Herr Gerhard Nauroth
Ostmerheimer Straße 555
51109 Köln
Telefon: 0221/221-26770
E-Mail: gerhard.nauroth@steb-koeln.de

Beschreibung, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Der WBV Wahn verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite, Inhalten und Leistungen des ’WBV Wahn erforderlich ist. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten erfolgt dabei nur, wenn sie durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist oder Sie zuvor eingewilligt haben, es sei denn eine vorherige Einwilligung ist aus tatsächlichen Gründen nicht möglich.
Bei jedem Aufruf der Webseite des WBV Wahn erfasst das System automatisiert Daten und Informationen vom Computer des aufrufenden Rechners.
Folgende Daten werden hierbei erhoben:
(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem
(3) Den Internet-Service-Provider
(4) Ihre IP-Adresse
(5) Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(6) Webseiten, von denen Ihr System auf die Webseite des WBV Wahn gelangt
(7) Webseiten, die von Ihrem System über die Webseite des WBV Wahn aufgerufen werden
Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles des Systems des WBV Wahn gespeichert. Nicht hiervon betroffen sind Ihre IP-Adresse oder andere Daten, die die Zuordnung Ihrer Daten ermöglichen. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Cookies

Die Internetseite des WBV Wahn verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, das Angebot der Internetpräsenz des WBV Wahn nutzfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Dies kann dazu führen, dass die Funktionalität der Webseite des WBV Wahn eingeschränkt ist.

Webanalyse durch Google Analytics

Ausführliche Informationen zur Webanalyse mittels Google Analytics finden Sie hier .

Auskunftsrechte des Betroffenen

Nach der DSGVO, dem BDSG sowie dem DSG NRW haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ggfs. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:
StEB Köln, AöR
Herr Gerhard Nauroth
Ostmerheimer Straße 555
51109 Köln
Telefon: 0221/221-26770
E-Mail: gerhard.nauroth@steb-koeln.de

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Stadtentwässerungsbetriebe Köln, Anstalt des öffentlichen Rechts (StEB Köln) (PDF) gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung.